xxviixmmxiii:

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

xxviixmmxiii:

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

(Quelle: , via unrealevorstellungen)

smutno-mi-czasem:

xx

smutno-mi-czasem:

xx

(Quelle: cileklibattaniye, via unrealevorstellungen)

(via pride)

v-voom:

hakun-a:

fawliah:

 my friends house :)

my mouth just dropped this is so amazingly stunning and beautiful i cant even i WISH I could see this in person

TumbleOn)

v-voom:

hakun-a:

fawliah:

 my friends house :)

my mouth just dropped this is so amazingly stunning and beautiful i cant even i WISH I could see this in person

TumbleOn)

(via kardasians)

"Erzähle einem Menschen nie zu viel von dir. Erzähle ihm deine Geschichte, aber nicht, wie du dich in jenen Situationen gefühlt hast - erzähle ihm, was dir wichtig im Leben ist, wie du gehandelt hättest in Zeiten, die dich bedrücken, aber nie, wieso. Deine Entscheidungen erfordern keinerlei Rechtfertigung, tu nur das, was du für richtig hälst und lass dir nichts ausreden. Jede Wahrheit, jedes Detail, dass du erzählst, wird dir zum Verhängnis werden und die Geheimnisse, die du preisgibst, können eine Waffe sein, in den falschen Händen. Mach’ dein Ding, aber hab immer im Hinterkopf, dass nicht jeder, der sich für dich interessiert, dein Vertrauen nicht schamlos ausnutzen wird."

(via berlin-west-keine-liebe)

(via sekundenbruchteile)

(Quelle: airows, via killingenvy)

(Quelle: kisswhatsunderneath, via euphoricalminds)

"Man zittert am ganzen Körper, wenn einem einfach alles zu viel wird."

(via maleenkatharina)

(via sekundenbruchteile)

"Hand auf’s Herz, ich hab das Kämpfen satt, ich hab gesehen was die Liebe mit den Menschen macht."

R.R. (via missinyouiskillingme)

(via sekundenbruchteile)